Bassunterricht in Bonn und Königswinter
"Der Ton entsteht immer unter den Fingern!" - eine gute Fingertechnik kann deshalb selbst durch die besten Bässe und tollsten Verstärker nicht ersetzt werden!

Sunset Boulevard Bonn Review

Martin Szalay mit dem Beethovenorchester Bonn beim Sunset Boulevard Musical!

Ein weiteres Highlight 2017/2018 waren über ein Dutzend Shows des Musicals
Sunset Boulevard in der Bonner Oper.

Robert Grondzel und Martin Szalay Bassisten im Beethovenorchester

Neben dem großen Kontra-Bassisten Robert Grondzel durfte ich am E-Bass in Mitten des großen Beethoven Orchesters Bonn den Sound andicken. Alle Kompositionen sind von Andrew Lloyd Webber und von „Oddtimes“ nur so gespickt. Taktwechsel von 7/8 nach 5/8 nach ¾ und zurück nach 5/8 waren hier schon fast Standard. Gemütlich im 4/4 grooven war hier nicht angesagt! Verblüffend war auch, wie das Orchester immer einen kurzen Atemzug verzögert nach der vom Dirigenten angezeigten „1“ einsetzte, aber alle trotzdem wirklich synchron!
Das hatte nichts mehr gemeinsam mit der „1“ einer Rockband! Die atmen also „in time“ „out of time“ und sind auf ihre Weise wieder „in time“ – ebenso mit den Musical SängerInnen!
Bei Musicals gibt es erstaunlicher Weise auch „echte Fans“! Zur letzten Vorstellung Ende Januar 2018 bekamen wir eine große Torte nebst Gedicht spendiert! Velen Dank!
Alles in Allem ein großartiges Erlebnis! Mein herzlicher Dank geht an alle mitwirkenden Musiker und Schauspieler, sowie Susanne Bach von der Oper Bonn und meinem lieben Kollegen Christian Kussmann!

Foolsworld - Adventura & M.Szalay